ALTO TOWER
PARIS, FRANKREICH

Aufzugsinstallation, 2018-in Arbeit

Neues Projekt für Simplex in Frankreich. Ab November 2018 beginnt unser Montageteam mit der Installation von Aufzügen im neuen Wolkenkratzer Alto Tower im Pariser Geschäftsviertel La Défense. In einem 150 Meter hohen Gebäude mit 38 Stockwerken und 51.000 Quadratmetern sollen 8 Aufzüge mit 37 und 39 Haltestellen installiert werden. Die Bauarbeiten haben in 2017 begonnen und werden bis 2020 abgeschlossen sein. Der von IF Architectes entworfene und von der Abu Dhabi Investment Authority entwickelte Glockenturm wird in das urbane Stadtbild von Paris integriert. Die ungewöhnliche Gebäudeform und die glasige Fassade ergänzen die modernen Bürotürme der Region.

IF Architectes
IF Architectes
IF Architectes

8 Aufzüge insgesamt:

Einheiten Typ Geschwindigkeit  Tragfähigkeit  Kapazität Haltestellen Hoch
7 Aufzüge 6 m/s 1600 kg 16 pers. 37 140 m
1 Aufzug 6 m/s 1600 kg 16 pers,  39 146,4 m